Kategorien
Allgemeines

Tag der offenen Ateliers

Punktgenau zum Tag der „Offen Ateliers“, diesen Samstag und Sonntag in Brühl, haben wir am gestrigen Tage mit der Wartung unserer Kaffeemaschine ein zeitgenössisches Wandkunstwerk entdeckt!   🙂

Der Brühler Stadthistoriker konnte sein Glück kaum fassen und recherchiert gerade im Stadtarchiv wer die Künstler sein könnten.

Die Farbwahl und Pinselführung lässt vermuten, dass dieses Werk von mehreren, bzw. von einer Künstlergruppe geschaffen sein muss. Das Alter wird auf mindesten 24 Jahre geschätzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.